Flötenkonzert mit flauto vivo am Sonntag, 14. Januar um 18 Uhr

Flauto vivo LogoGolden Lights

Das Flötenensemble lädt ein zum Konzert am Jahresanfang mit Flauto Vivo unter der Leitung von Hartmut Stanszus ein am am Sonntag, dem 14. Januar 2018 um 18 Uhr.

Wir hören Werke von Bach, Mozart, Hagvall, Meyer, Franck, Heuser u.a.

Das Hamburger Blockflötenensemble Flauto Vivo begeistert mit einem bunten Programm für Blockflötenfreunde und solche, die es noch werden wollen. Die zehn Musiker bringen Stücke aus verschiedenen Epochen von der Renaissance bis in die Moderne mit originalen Kompositionen für Blockflötenensembles aus dem letzten Jahrzehnt zu Gehör. Dabei kommt die gesamte Blockflötenfamilie von der winzigen Sopranino bis zum mannshohen Subbass zum Einsatz.

Lassen Sie sich vom warmen, vollen Klang der tiefen Flöten und der festlichen Vielfalt des Programms verwöhnen und starten Sie mit uns in ein goldenes neues Jahr!