Kirche mittendrin

LOGO Kirche mittendrinIm April 2012 startete das auf fünf Jahre angelegte regionale Projekt „Kirche mittendrin – Gemeinwesendiakonie in Bergstedt, Volksdorf und Hoisbüttel“.

Zum einen wollen die drei Kirchengemeinden ihr kirchliches Profil so schärfen, dass deutlich wird: Kirchengemeinde und Diakonie gehören zusammen. Dazu haben wir Teilprojekte ins Leben gerufen: In Bergstedt wurden Kontakte zur Theatergruppe „Dialog ohne Hindernisse“ aufgebaut, in Volksdorf machen wir die Rockenhofkirche für Kinder aus dem Erlenbusch erfahrbar. Und in Hoisbüttel startete ein Projekt mit KonfirmandInnen, die einen Radwegeatlas für Hoisbüttel und Bergstedt erstellen.

Außerdem sind wir beteiligt am Aufbau der ersten Beratungsstelle für Wohnraumanpassung im Hamburger Osten und wir haben es unterstützt und befördert, dass die Arbeit mit SeniorInnen regional in den Blick genommen wird. In den Gemeinden gibt es unter einem sich jeweils ändernden Jahresthema Veranstaltungen: 2013 fand die Ausstellung „(M)Ein Blick auf Demenz“  statt; 2014 wird es eine Vortrags- und Gesprächsreihe geben unter dem Motto: „Wie will ich im Alter leben. Wohnformen – Lebensformen“. Außerdem feiern wir viele Gottesdienste unter dem besonderen Blick auf Diakonie: Der „Sinnliche Sonntag“ und die Gottesdienste der „Bürgerkanzel“ zählen dazu.

Der zweite große Bereich ist der Aufbau einer Anlaufstelle, in der alle Informationen zusammenlaufen, die für Menschen im Alter und mit zunehmendem Assistenzbedarf wichtig sind. Hierzu tragen wir derzeit statistische Grundlagen zusammen. 2014 wird dann in Zusammenarbeit mit dem „Rauhen Haus“ in unserer Region eine Sozialraumanalyse folgen. Dazu werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

Kirsten Möller-BarbekKontakt:
Pastorin Kirsten Möller-Barbek, Rockenhof 1, 22359 Hamburg,
Tel.: 040 / 519 000 832, Mobil: 0176-11 43 20 45,
E-Mail: k.moeller-barbek(at)kirche-hamburg-ost.de

 

 

Im Folgenden finden Sie Artikel, die in der Presse dazu erschienen sind: